close

EBRETTI 518

Der stilvolle und komfortable Ebretti

Ebretti_CH_ebretti_518-night-sky-frosted-front[1].jpg

Großzügig und elegant

Der elegante Ebretti 518 fährt sich, wie er aussieht: großzügig und bequem. Allein oder zu zweit, mit oder ohne Gepäck. Durch die Auswahl aus 18 besonderen Farben und 12 unterschiedlichen Sattelbezügen wird Ihr persönlicher Ebretti etwas ganz Besonderes. Der Ebretti 518 kann für eine überragende Reichweite und die besten und besonders konstanten Leistungen beim Fahren auch mit dem nachhaltigen und innovativen Lithium-Akkupack ausgerüstet werden.

18 Farben


Ebretti_CH_ebretti_518-night-sky-frosted-three-fourths-left-mirrors[1].jpg

12 Sattelbezüge


Ihr personal touch

Stellen Sie mit der großen Auswahl an Farben, Sattelbezügen und Accessoires Ihren persönlichen Ebretti 518 zusammen. Create your own!

Merkmale

Ebretti_DE_Charakteristik_Akkutechnologie.jpg

Innovative Akkutechnologie

In die Schweiz ist Ebretti nur mit leistungsstarke Lithium-Technologie verfugbar. Lesen Sie weiter

Die Absorbed Glass Mat-Technologie bietet zu niedrigen Kosten eine relativ große Reichweite. Allerdings haben diese Akkus eine etwas kürzere Lebensdauer, reagieren empfindlicher auf niedrige Außentemperaturen und nimmt deren Leistung allmählich ab. Ebretti garantiert jedoch, dass diese Akkus nach einem Jahr noch mindestens 80 % ihrer Leistungsfähigkeit besitzen. Ein mit diesem Akku ausgerüsteter Ebretti bleibt nicht auf einmal stehen, sondern fährt langsamer, sobald die Akkuleistung erschöpft ist. Durch unsere Zusammenarbeit mit einem niederländischen Lieferanten können Sie sich bei Ebretti darauf verlassen, einen absolut hochwertigen Absorbed Glass Mat-Akku zu erhalten.

Die Lithium-Technologie ist eine vor Kurzem präsentierte Li-Akku-Technologie, mit der auch bei kühlerer Witterung und einer hohen Belastung eine ausgezeichnete Akkuleistung und gleich bleibende Fahreigenschaften erzielt werden. Auch wenn der Akku nur noch halb voll ist, erbringt Ihr Roller noch immer ausgezeichnete Leistungen. Ebretti hat sich deshalb für die Lithium-Technologie entschieden, weil sie so sicher und effizient ist. Dank der engen Zusammenarbeit mit einem deutschen Lieferanten können wir Ihren Ebretti mit einem qualitativ hochwertigen Lithium-Akku ausrüsten. Siehe bitte auch die Tabelle zur Reichweite bei den einzelnen Möglichkeiten.

Ebretti_DE_Charakteristik_Steckdose.jpg

Aufladen

Ihren Ebretti können Sie an jeder herkömmlichen Steckdose aufladen, sodass das Aufladen zum Kinderspiel wird. Die Ladezeit, die 2 bis 8 Stunden dauert, hängt vom Typ des Ladegeräts und dem Akku ab. Lesen Sie weiter

Ebretti führt 2 Typen von Ladegeräten: das Standardgerät ist für Akkus des Typs Absorbed Glass Mat und LiFePO4 geeignet. Für die LiFePO4-Akkus ist auch ein schnelleres Ladegerät erhältlich. Für Ihren 518 gelten somit die folgenden Ladezeiten für einen vollen Akku.

Standard-Ladegerät:

33 Ah Absorbed Glass Mat-Akku: 6-7 Stunden

32 Ah LiFePO4-Akku: 6-7 Stunden

48 Ah LiFePO4-Akku: 7-8 Stunden

Schnell-Ladegerät:

32 Ah LiFePO4-Akku: 3-3,5 Stunden

48 Ah LiFePO4-Akku: 3,5-4 Stunden

Ebretti_DE_Charakteristik_Still.jpg

Besonders geräuscharm

Ihr Ebretti 518 hat einen Elektromotor, der natürlich besonders geräuscharm läuft. Damit Sie sich trotzdem sicher im Verkehr bewegen, wird das Ebretti Original Sound Accessoire angeboten. Lesen Sie weiter

Mit dem Ebretti Original Sound können Sie sich auf sympathische Weise bemerkbar machen. Dieses Accessoire ist bei Ihrem Fachhändler mit einem programmierten Signalton erhältlich, aber Sie können sich natürlich auch einen persönlichen Ton aussuchen.

Charakteristik_Nachhaltig[1]_f5d07cc9ea21a989e3ea2ab02a1af953.jpg

Feinstaub und CO2 Ausstoß

Der Ebretti hat keine direkte CO2 -und extrem wenig Feinstaub- Ausstoß. Das ist nicht nur für Sie gesund, sondern auch für Ihre Umwelt. Der CO2-Ausstoß -von "Quelle bis zum Rad" berechnet - ist drei Mal niedriger.. Lesen Sie weiter

als bei einem normalen Roller: "Man kann auf jeden Fall rückhaltlos zu dem Schluss kommen, dass die lokalen Emissionen eines Elektrorollers sehr niedrig sind. Beim Feinstaub beschränkt sich dies auf die Abnutzung der Reifen, während der Ausstoß von Feinstaub bei Rollern mit einem Verbrennungsmotor - ganz besonders einem 2-Takt-Motor- zu erheblichen lokalen Emissionen führt.\" (TNO, IRAS).

LCA (Life Cycle Analysis, Ökobilanz): \"Die Ökobilanz eines Rollers wird einerseits durch die Kette bestimmt, die der Herstellung des Rollers vorausgeht, und andererseits durch dessen Verwendung. Der wichtigste Unterschied zwischen der Ökobilanz eines elektrischen und eines herkömmlichen Rollers ist der erheblich geringere Schadstoffausstoß des Elektrorollers und die Verwendung von Akkus. Für diese Akkus werden relativ seltene Metalle wie Blei, Nickel oder Cadmium benötigt. Deshalb ist es wichtig, dass diese Metalle am Ende des jeweiligen Lebenszyklus der Wiederverwertung zugeführt werden.\" (TNO)

Bei der Ebretti Absorbed Glass Mat-Akkutechnologie werden Blei und Nickel verwendet, die sich wiederverwerten lassen. Das ist bei LifePO4-Akkus nicht der Fall, aber dieser Akku weist andererseits eine erheblich längere Lebensdauer auf. Außerdem ist der Hauptbestandteil Lithium ein häufiger vorkommendes Metall, das auch weniger umweltbelastend als Blei und Nickel ist.

Ebretti_CH_Charakteristik_Tempo[1].jpg

Tempo

Der Ebretti 518 ist in einer 45 km/h-Ausführung lieferbar. Lesen Sie weiter

Ebretti_DE_Charakteristik_Abmessungen.jpg

Abmessungen

Der 518 ist der größte Ebretti-Roller. Durch den besonders niedrigen Schwerpunkt und die angenehme Federung garantiert der 518 ein komfortables Fahrverhalten. Der 518 bietet viel Beinfreiheit und problemlos Platz für 2 Personen. Lesen Sie weiter

Auf dem Gepäckträger können Sie alles verstauen, was Sie mitnehmen wollen.


Aktionradius

Der Aktionsradius des Ebretti 518 hängt vom Akkutyp und der Geschwindigkeit ab.

  • EBRETTI 518 Lithium 30

    • 45 km/u

  • EBRETTI 518 Lithium 48

    • 45 km/u

Welche Batterie passt zu Ihrer Strecke?

  • Tempo
  • Verkehr
  • Landschaft
  • Witterung
  • Aufladen
  • Belastung
  • Ein 45 km/h-Roller stellt höhere Anforderungen an Ihren Akku – ein Lithium-Akku ist für diese Ausführung am geeignetsten.
  • Dichter Stadtverkehr verlangt Ihrem Akku mehr ab als eine Kombination von städtischem und ländlichem Verkehr.
  • Ein hügeliges Gelände erfordert mehr von Ihrem Akku – ein Lithium-Akku ist in einem solchen Gelände am geeignetsten.
  • Bei niedrigen Temperaturen nimmt die Kapazität eines Absorbed Glass Mat-Akkus ab, ein Lithium ist darum für den Winter besser geeignet.
  • Können Sie Ihren Akku am Bestimmungsort aufladen? Wenn nicht, dann benötigen Sie natürlich die doppelte Akku-Kapazität.
  • Ein Fahrer mit einem höheren Eigengewicht verlangt mehr von Ihrem Akku.

Motivation ‚Beste Entscheidung‛

  • Ein Absorbed Glass Mat-Akku ist die preiswerteste und auch eine wirklich gute Entscheidung für Ihren Roller. Sollten Sie Ihren Roller sehr intensiv nutzen wollen, dann empfehlen wir Ihnen die Anschaffung eines Lithium-Akkus.
  • Ein 45 km/h-Roller kann am besten mit einem Lithium-Akku ausgerüstet werden, da mit diesem Akku, auch wenn dieser halbvoll ist, eine hohe Spitzengeschwindigkeit erreicht werden kann.
  • Da Sie Ihren Roller in einem hügeligen Gelände nutzen möchten, ist es empfehlenswert, sich für einen Lithium-Akku zu entscheiden, da ein Lithium-Akku besser in der Lage ist, schweren Beanspruchungen über längere Zeit Stand zu halten.
  • Da Sie Ihren Roller auch im Winter nutzen möchten, ist es empfehlenswert, sich für einen Lithium-Akku zu entscheiden, da ein Lithium-Akku besser in der Lage ist, auch bei niedrigen Temperaturen gute Fahrergebnisse zu liefern.
  • Wir empfehlen Ihnen, einen etwas größeren Akku zu nehmen. Hierdurch sind Sie flexibler und auf der sichereren Seite.

Achtung

Die tatsächliche Reichweite (die Kilometerzahl), die Sie mit Ihrem Ebretti erreichen können, hängt von mehreren Faktoren ab: dem Gewicht des Fahrers, Beifahrers und des Gepäcks, der Witterung (wie Gegenwind), aber auch dem Reifendruck. All dies wirkt sich auf die tatsächliche Reichweite aus. Jedes Mal, wenn die Energie nicht zum Antrieb genutzt wird, werden die Masse und die Leistung des Ebretti zur Energieregenerierung verwendet. Der Motor dient dann als Generator und die erzeugte Energie wird im Anschluss zum Laden des/der Akkus verwendet.

technische angaben

Ebretti 518
Lithium 30
Ebretti 518
Lithium 48
Länge x Breite x Höhe 1660 x 770 x 1100 mm
Radstand 1200 mm
Gewicht 74 kg 79 kg
Motor Bürstenfreier Nabenmotor
Economic- / Dynamic-Betrieb ja
Min. Ladezyklen 1000
Ladezeit (in Stunden) 3 (Schnell-Ladegerät)
6 ((Standard-Ladegerä
4,5 Schnell-Ladegerät
9 Schnell-Ladegerät
Höchstgeschwindigkeit 45 km/h
Ausstoß 0 Gramm CO2 (direkt)
Reifenmaße, vorne und hinten 3,00 x 10
Vorderbremse Hydraulische Scheibenbremse
Rückbremse Trommelbremse mit Parkstand
Scheinwerfer 35 / 35 Watt
Blinker 10 watt
Rücklicht 21 / 5 watt
Max. Tragfähigkeit 155
Armaturenbrett Geschwindigkeitsanzeige - Batterieleistungsanzeige mit Warnleuchte
Preis ab CHF 3849,- CHF 6599,-

accessoires










Für die volle Erfahrung von unserer Website empfehlen wir Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren IE9. Laden Sie IE9 IE9, Firefox oder Chrome.